Ihre Sprachschule in Spanien: Don Quijote, Salamanca

Mit Don Quijote haben wir eine viel beachtete Partnerschule für Spanisch gewonnen. Die Schule ist an vielen Standorten in ganz Spanien und Lateinamerika vertreten.

Beispielsweise in Salamanca. Die Stadt (215'000 Einwohner) liegt im Nordwesten Spaniens und gilt als die Hochburg des reinen, akzentfreien Spanisch.

2002 war Salamanca die europäische Kulturhauptstadt. Die Plaza Mayor ist eine der schönsten barocken Plätze in ganz Spanien. Nicht grundlos also zieht die typische Universitätsstadt Tausende von Studenten aus aller Welt an.

Das Schulgebäude, ein Kloster aus dem 16. Jahrhundert, wurde sorgfältig restauriert. Den Eingang zur Schule findet man über den herrlichen „Patio“ (Innenhof).

Die Unterkunft erfolgt in spanischen Gastfamilien, Schulresidenzen oder Studentenwohnungen.

Das Kursangebot beinhaltet Intensivkurse, Premiumkurse (Kleingruppen), Prüfungskurse (DELE versch. Stufen), Einzelunterricht, Spanisch+Freizeit, massgeschneiderte Gruppenkurse sowie weitere Spezialkurse.

Weitere Standorte

in Spanien:
Barcelona, Granada, Madrid, Teneriffa, Valencia, Alicante, Cádiz, Málaga, Marbella, Pamplona, Sevilla

Fotogalerie

Hier finden Sie einige Impressionen der Schule.

Preisbeispiele 2019:

Für Intensivkurs 20+5

2 Wochen Euro     893.00
4 Wochen Euro  1'661.00
8 Wochen Euro 3'117.00
12 Wochen Euro 4'493.00


Schulgeld, Unterrichtsmaterial, Unterkunft in Gastfamilie (EZ mit HP), Einschreibegebühr.

Preisänderungen vorbehalten.

Unterlagen und Formular

Prospekt und Anmeldeformular fordern Sie hier an: info@westacad.ch