Ihre Sprachschule in Frankreich

Schule

Einzige Schule in Montpellier mit Höchstauszeichnung durch das staatliche Qualitätssiegel Qualité FLE.

Die mittelgrosse, persönliche Schule liegt im historischen Zentrum von Montpellier, direkt gegenüber des Arc de Triomphe.

LSF legt Wert auf höchste Qualität (und ist anerkannt durch Groupement FLE und Label Qualité FLE). Die Schule bietet jede Niveaustufe an. Die Schülerzahl liegt zwischen 40 im Winter und 160 im Hochsommer. Es werden Studenten jeden Alters unterrichtet. Die Quote deutschsprechender StudentInnen beträgt 10-20 %; Klassengrösse maximal 10 Personen. Durchschnittlich sind es zwischen 5 und 8.

Montpellier

Montpellier gilt als beliebteste Destination für einen Französisch-Aufenthalt. Von den 250'000 Einwohnern sind rund 60'000 Studenten. Die historisch mediterrane Stadt mit ihren schmalen Gassen, typischen Strassencafés und unzähligen Strassenkünstlern zieht junge Leute magisch an. An rund 300 Tagen pro Jahr scheint die Sonne. Endlose feine Sandstrände wie auch die Lagunen mit grossen Kolonien von wild lebenden rosa Flamingos erreichen Sie mit den öV in kurzer Zeit.

Kursangebot

Standardkurs, Intensivkurs, Kombinationskurs mit Einzelunterricht, DELF/DALF Examenskurse, Französisch und Kochen, Französisch und Aktivitäten, Geschäftsfranzösisch, Einzelunterricht

Lehrpersonen

Jede Lehrkraft verfügt über ein abgeschlossenes Hochschulstudium und hat zusätzlich die Qualifikation, Französisch als Fremdsprache zu unterrichten (FLE).

Unterkunft

  • sorgfältig auserwählte Gastfamilien. LSF achtet darauf, gleichgesinnte StudentInnen und Familien zusammenzubringen.
  • Studentenreisidenz mit eigenem Bad und eigener Kochnische. Kontakt zu französischen und internationalen StudentInnen wird hier rasch hergestellt.
  • Hotel oder Appartementhotel für den gehobenen Anspruch.

Freizeitangebot

Ganzjährig werden kulturelle und sportliche Aktivitäten angeboten: Stadtführung Montpellier, Bowling, Eislaufen, Pétanque, Kanufahren, Reiten, Fahrradausflug, Fussball, Nachtessen, Museumsbesuche, Kochkurse, Strand etc.

Ebenso Ausflüge an Wochenenden: z.B. Nîmes, Cap d’Agde, Sète, Carcassonne, Grotte des Demoiselles, Aigues-Mortes.

Anreise

  • Flug: easyJet ab Basel-Mühlhausen nach Montpellier. Flugzeit 1h20.
  • Bahn: TGV via Genf oder Basel-Mühlhausen nach Montpellier. Dauer 7-8 Stunden ab Zürich.

Fotogalerie

Hier finden Sie einige Impressionen der Schule.

Preisbeispiele 2019:

Standardkurs, 20 Lektionen p.W.

2 Wochen Euro    1'000.00
4 Wochen Euro 1'820.00
8 Wochen Euro 3'340.00
12 Wochen Euro 4'700.00


Intensivkurs, 26 Lektionen p.W.

2 Wochen Euro    1'140.00
4 Wochen Euro 2'100.00
8 Wochen Euro 3'900.00
12 Wochen Euro 5'540.00


Schulgeld, Unterrichtsmaterial, Unterkunft in Gastfamilie (EZ mit HP), Einschreibegebühr.

Preisänderungen bleiben vorbehalten.